• 131 begeisterte Teilnehmer

  • 100% Weiterempfehlung

  • 4.8 von 5 Sternen

Elastic Stack Schulung mit droxIT Geschäftsführer Markus Baumgärtner

Elastic Stack Schulungen

In unseren Elastic Stack Schulungen vermitteln wir Ihnen Wissen und Kompetenz im Umgang mit den ELK Stack Komponenten Elasticsearch, Kibana, Logstash sowie Beats und X-Pack.

Freuen Sie sich auf interaktive Elastic Stack Workshops mit erfahrenen Trainern, praxisorientierten Übungen und Raum für Ihre Fragen.

  • 131 begeisterte Teilnehmer

  • 100% Weiterempfehlung

  • 4.8 von 5 Sternen

  • Online Kurse im Virtual Classroom

  • Anwendungsbezogen und praxisnah

  • Interaktive Übungsaufgaben

  • Coaches mit langjähriger Erfahrung

  • Individuelle Schulungsformate

  • Kursunterlagen auf deutsch


Unsere Schulungsformate

Unsere Elastic Stack Schulungen können Sie als Einzelperson, Unternehmen oder indivudell nach Ihren Anforderungen buchen.

Einzelteilnehmer

Wählen Sie aus unseren festen Terminen, die passenden Schulungstage für Sie aus.

1.199.- EUR pro Person*

Unternehmen

Sie wollen Ihr Team weiterbilden?
Reservieren Sie jetzt Ihren Wunschtermin.

6.499.- EUR pro Schulung**

*Preise zzgl. Mehrwertsteuer
**Im Falle von In-House Schulungen: Preise zzgl. Mehrwertsteuer und Reisekosten

 Das sagen unsere Schulungsteilnehmer

  • Das gefiel besonders:
    „Die Integration von praktischen Übungen innerhalb der Theorieblöcke."

    anonym
  • Das gefiel besonders:
    „Datenvisualisierung, gut vorbereitete Umgebung zum Testen."

    Benjamin Nicklisch, Deutsche Welle
  • Das gefiel besonders:

    „Der Bezug vom Vortrag zur Übung hat mir besonders gut gefallen."

    anonym
  • „Auf alle Wünsche wurde eingegangen, soweit dies im Rahmen einer dreitägigen Schulung möglich ist."

    anonym
  • Das gefiel besonders:

    „Die Möglichkeit die Beispiele direkt in einer Virtuellen Maschine zu testen."

    anonym
  • Das gefiel besonders:

    „Anteil und Abwechslung zwischen Theorie und Praxis"

    anonym
  • Das gefiel besonders:

    „Umfangreiche Schlungsinformationen [...] die man für verschiedene Aufgaben der durchführenden Arbeitspunkte in Zukunft nutzen kann."

    Peter Köhler, Deutsche Welle
  • Das gefiel besonders:
    „Die gute Vorbereitung der Schulungsumgebung"

    anonym
  • Das gefiel besonders:

    „Die Unterlagen und die Vorbereitung der Zugänge."

    Yamen Alchaabi, Deutsche Welle
  • Das gefiel besonders:

    „Die Struktur der Lerninhalte"

    anonym
  • „Ich fand den Kurs sehr Informativ und umfangreich, er hat mir einen sehr guten Einblick in die Funktionsweise eines Elastic Stack gegeben."

    anonym
  • „Trainer sehr angenehm, kompetent, ruhig und gründlich. Spitze fand ich, die komplette Docker-Trainingsumgebung zu bekommen."

    anonym
  • Das gefiel besonders:

    „Abwechslung zwischen Theorie und Praxis"

    anonym
  • „Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, sehr gut präsentiert und gut dokumentiert. Die Ausführung via Teams erlaubt auch eine bequeme Dokumentation der wichtigen Dinge, alles im Kontext mit Aufgaben die man dann selbst ausgeführt hat."

    anonym

    Elastic Stack Schulungen im Detail

    Schulungsinhalte

    Einführung

    • Grundwissen zur Technologie des Elastic Stack

    • Hauptfunktionalität von Elasticsearch, Logstash, Kibana sowie X-Pack und Beats

    Vertiefung

    • Funktionsweise des Elastic Stacks

    • Funktionsweise von Elasticsearch, Logstash und Kibana

    • Zusammenspiel der Komponenten als Stack

    Datenverarbeitung

    • Gemeinsamer Aufbau eines Elastic Analysestacks

    • Verarbeitung eines Datensatzes von der Datensammlung bis zur Visualisierung

    Schulungsziele

    • Grundwissen der Technologie des Elastic Stack

    • Grundwissen der Funktionsweisen der Eastic Stack Komponenten

    • Gemeinsamer Aufbau eines Elastic Analysestacks

    • Anwendungsdurchlauf des Elastic Stacks mit konkretem Datensatz

    Organisation

    • Termine

      Mo - Fr

    • Uhrzeit

      09:00 - 16:00 Uhr

    • Umfang

      7 Einheiten à 45 min

    • Ort

      zurzeit online

    • Vorkenntnisse

      nicht erforderlich

    • Unterlagen

      auf deutsch

    • Urkunde

      Teilnahme-
      bescheinigung

    Häufig gestellte Fragen (FAQ)

    1. Was ist Elastic Stack?

    Der Elastic Stack, ehemals bekannt als ELK Stack, vereint die perfekt aufeinander abgestimmten Open-Source Projekte Elasticsearch, Logstash, Kibana und Beats.

    Elasticsearch ermöglicht, bei hoher Skalierbarkeit, große Datenmengen zu speichern, zu durchsuchen und zu analysieren. Mit Logstash können Datenströme verschiedener Eingabeformate simultan transformiert und gespeichert werden. Kibana wird zur Aufbereitung und Visualisierung der Elasticsearch-Daten in einem Dashboard verwendet. Die Daten-Shipper-Plattform Beats vereinfacht das Senden von Daten an Logstash oder Elasticsearch.

    Das X-Pack mit seinen Features erhöht die Systemsicherheit und verfügt über umfangreiche Monitoring- und Alertingfunktionen.

    Elastic Stack Komponenten (Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats, X-Pack)

    2. Wer lernt was mit Elastic Stack?

    Administratoren

    Lernen Sie Elasticsearch Cluster zu konfigurieren sowie die Verwaltung von Sicherheitseinstellungen und Monitoring mit X-Pack.

    Anwendungsbetrieb

    Nach dem Lehrgang können Sie eine zentrale Loganalyse-Plattform mit Elastic Stack aufbauen.

    Cyber Security

    In der Weiterbildung lernen Sie das Monitoring und Altering mit X-Pack, um Hacker-Angriffe oder Virenbefälle zu erkennen.

    Datenforensiker

    Nutzen Sie Beats, um Daten diverser Eingabeformate unkompliziert zusammenzuführen und zu analysieren.

    Entwickler

    Im Training lernen Sie die Konstruktion von Datenverarbeitungs-Pipelines mit Logstash und Elasticsearch.

    SysOps

    Die Schulung unterstützt Systemadministratoren dezentrale Systemdaten effizient mit Beats zusammenführen.

    3. Was bedeutet Virtual Classroom?

    Aktuell bieten wir nur Elastic Stack Online Schulungen an. Um unsere Trainings trotzdem interaktiv und abwechslungsreich zu gestalten, nutzen wir kostenlose Videokonferenz-Tools wie Microsoft Teams oder Zoom.
    Sie müssen im Vorfeld kein Setup downloaden oder installieren. Wir senden Ihnen einen Einladungslink und Sie können mit Ihrem persönlichen Account unkompliziert als Einzelperson oder im Team an unseren Schulungen teilnehmen.

    4. Wo finden die Schulungen in Mainz statt?

    Unsere Mainzer Schulungen finden in unseren Räumlichkeiten in der Neuen Golden Ross Kaserne statt.


    5. Wo sind In-House Schulungen möglich?

    Wir bieten In-House Firmenschulungen für Teams und Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet (Mainz, Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt) an.

    Elastic Stack Einführung

    Ziel des Kurses
    • Einführung in die Technologien und deren Funktionsweise
    • Gemeinsamer Aufbau eines Analysestacks für die Datenverarbeitung
    Inhalte des Workshops
    • Funktionsweise von Elastic Stack
    • Einführung in die Komponenten Elasticsearch, Logstash, Kibana sowie X-Pack und Beats
    • Hauptfunktionalitäten der einzelnen Komponenten
    • Anwendungsfälle der einzelnen Komponenten
    • Zusammenspiel der Komponenten als Stack

    Einstieg in Kibana

    Ziel des Kurses
    • Grundlegende Bedienung von Kibana kennenlernen
    • Überblick über die Möglichkeiten von Kibana gewinnen
    Inhalte des Workshops
    • Lokale Installation und Konfigurationsparameter
    • Zusammenspiel zwischen Elasticsearch und Kibana verstehen
    • Grundlegende Steuerung von Kibana
    • Erstellen von Visualisierungen und Dashboards in Kibana
    • Überblick über alle möglichen Visualisierungstypen

    Elastic Stack Administration

    Ziel des Kurses
    • Abläufe zum Betrieb eines Elastic Stacks kennenlernen
    • Planung des Aufbaus eines kompletten Stacks durchspielen
    Inhalte des Workshops
    • Datenvolumen und Resourcen korrekt einschätzen
    • Verarbeitungs-Pipelines richtig aufbauen
    • Umfassendes Monitoring und Alerting aufsetzen
    • Skalierung eines Elasticsearch Clusters planen
    • Wichtige Einstellungen in den Konfigurationsdateien

    Fokus Beats & Logstash

    Ziel des Kurses
    • Einblick in die Vielfalt an unterschiedlichen Beats gewinnen
    • Praxisnahes Arbeiten mit Logstash Pipelines üben
    Inhalte des Workshops
    • Architekturentscheidungen zur Verwendung von Beats und Logstash
    • Beats konfigurieren und Daten transportieren
    • Logstash Installation, Konfiguration und Skalierung
    • Praxisübungen zu relevanten Logstash Plugins
    • Aufbau effizienter Verarbeitungspipelines mit Beats und Logstash

    Arbeiten mit Elastic Stack

    Ziel des Kurses

    • Gemeinsamer Aufbau eines Elastic Stacks
    • Anwendungsdurchlauf mit konkretem Datensatz

    Inhalte des Workshops

    • Überblick der Elastic Stack Komponenten
    • Detailliertere Einführung in die Funktionsweise des Elastic Stacks
    • Vertiefung der Funktionsweise von Elasticsearch, Logstash, Kibana
    • Praxisbeispiele zum Zusammenspiel der einzelnen Komponenten
    • vollständige Verarbeitung eines Datensatzes von der Datensammlung bis zur Visualisierung

    Arbeiten mit Elasticsearch

    Ziel des Kurses
    • Sicheren Umgang mit Elasticsearch lernen
    • Wissen anhand von Best Practices vertiefen
    Inhalte des Workshops
    • Logs zusammenführen und analysieren
    • Optimale Textanalyse vorbereiten für Elasticsearch
    • Nutzerfreundlichkeit der Suchfunktion optimieren
    • Phishing Emails anhand von Ähnlichkeit erkennen
    • Möglichkeit eigene Anwendungsfälle einzubringen

    Arbeiten mit Kibana

    Ziel des Kurses
    • Möglichkeiten von Kibana voll ausschöpfen können
    • Erstellung von sinnvollen Dashboards für die eigenen Daten
    Inhalte des Workshops
    • Komplexere Filter in Kibana verwenden
    • Weiterführende Parameter der Visualisierungen nutzen
    • Praktische Übungen anhand verschiedener Aufgabenstellungen
    • Vertiefung im Umgang mit Time Series Charts
    • Praxisbeispiele anhand eigener Datensätze durchspielen

    Elastic Stack, Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats and X-pack are trademarks of Elasticsearch BV, registered in the U.S. and in other countries.