droxIT als Speaker zum Thema "Microservices für Data Science"

Dieses Jahr nahm das droxIT Entwicklerteam zum wiederholten Mal an dem Frankfurter Entwicklertag teil. Die Vielseitigkeit der Inhalte an diesem Tag hat uns sehr gefallen und viele Impulse sowie Bestätigungen für unsere eigene Arbeit geliefert. Wir haben interessante Vorträge rund um die Themen Testing, Datenbanken, Kommunikation und agiles Vorgehen gehört.

Besonderen Augenmerk haben wir aber auch auf das Thema Microservices gelegt, weil dieses Mal auf der Tagesordnung unser Vortrag zum Thema "Data Science und Microservices: Architekturentscheidungen auf dem Weg zur flexiblen und schnellen Datenanalyse" stand. Dabei haben wir unseren Weg zur schnellen und flexiblen Datenanalyse beschrieben, die Herausforderungen geschildert und unsere Erfahrungen geteilt.

Die wichtigsten Takeaways aus unserer Arbeit mit Microservice Architektur im Data Science Bereich sind:

  • Plant eure Systeme von Beginn an vernetzt.
  • Zieht frühzeitig ein Frontend in Erwägung.
  • Benutzt eine zentrale Log-Verarbeitung.
  • Generiert verschiedene Views auf eure Logs.
  • Verwendet eine hexagonale Architektur.
  • Stellt sicher, dass es einen guten Grund gibt für die Entwicklung eines eigenen Frameworks bevor ihr selbst entwickelt.

Wir haben uns über Interesse, Fragen und Austausch zu diesem Thema sehr gefreut. Das Ergebnis unserer Arbeit, ROXcomposer, kommt beim Hackathon auf der Konferenz "J on the Beach" zum Einsatz und wird voraussichtlich ab Mai 2019 als Open Source veröffentlicht. Wir freuen uns auf weitere Anwendungsfälle und neue Impulse und sind gespannt auf die Weiterentwicklung unseres Microservice-Frameworks.

Weitere Infos zum Thema: 
http://droxit.de/produkte/tools/roxcomposer/
http://droxit.de/blog
https://entwicklertag.de/frankfurt/2019/programm
http://droxit.de/FET2019_Data_Science_und_Microservices.pdf
https://jonthebeach.com/hackathon

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen